Das Comeback der Bauchtasche

Posted on

Die Bauchtasche ist wieder voll im Trend!

Kürz­lich bekam ich auf Insta­gram ein ganz lie­bes Feed­back von Ange­li­ka >@angela.goforit<, wel­ches wie folgt lau­te­te:

„Wow! Ich hät­te nie gedacht, dass eine Bauch­tasche in unse­rem Alter so cool rüber­kom­men kann.”

Gese­hen hat die lie­be Ange­li­ka die­ses Bild:

Mein Outfit mit Gucci Bauchtasche und einem Mantel von Celine

Genau das hat mich ver­an­lasst mei­ner gelieb­ten Bauch­tasche nun einen eige­nen Blog­ein­trag zu wid­men. Wie ihr viel­leicht wisst, sind die Bauch­taschen gera­de die Street-Style-Stars der Sai­son. Auf sämt­li­chen Soci­al-Media-Kanä­len wird die­se Tasche gera­de rauf und run­ter gefei­ert – egal ob von Stars, Blog­gern oder Influ­en­cern. Alle lie­ben die­se kul­ti­gen Bauch­taschen. Ich fra­ge mich nun schon seit eini­ger Zeit: Was hat zu die­sem Come­back geführt? Wenn wir uns mal ihren rasan­ten Auf­stieg in jüngs­ter Zeit betrach­ten, scheint es, als hät­te ich als Vor­rei­te­rin eine Lan­ze für die Gür­tel­ta­sche gebro­chen, denn ich tra­ge mei­ne bereits seit 1,5 Jah­ren stolz vor mei­nem Bauch umher. Genau genom­men seit­dem Sir Leo­pold Ein­zug in mei­nem Leben hielt. Seit­dem ist die Bauch­tasche ein Must-Have und ein unver­zicht­ba­res Acces­soires in mei­nem Klei­der­schrank.

Als prak­ti­sche Beglei­te­rin auf all mei­nen Spa­zier­gän­gen, ver­staue ich dar­in sicher Smart­pho­ne, Schlüs­sel, Geld­beu­tel und sogar Goo­dies für Sir Leo­pold. Ich habe bei­de Hän­de frei, abends kei­ne Schul­ter­schmer­zen vom Schlep­pen und stets alles griff­be­reit bei maxi­ma­ler Bewe­gungs­frei­heit. Genau aus die­sem Grund tra­ge ich mei­ne Bauch­taschen und nicht, weil das momen­tan alle so auf Insta­gram & Co tun. Und wie bereits erwähnt: Mein Guc­ci-Gür­tel­täschen kaschier­te zuerst mei­ne Kör­per­mit­te, bevor es nun fast jeden Fashio­nis­ta-Bauch ziert ;-).  Aber Spaß bei­sei­te, denn jetzt zei­ge ich Euch mei­ne drei Style-Vari­an­ten für den gehyp­ten Gür­tel­ta­schen-Trend.

3 Style-Varianten für den Bauchtaschen-Trend:

Style-Variante Nr. 1 – Locker um die Hüfte geschnallt

Mein Outfit mit Gucci Bauchtasche und einem Mantel von Celine

In der ers­ten Vari­an­te tra­ge ich mei­ne Bauch­tasche läs­sig um die Hüf­te geschnallt. Hier­bei han­delt es sich um eine mei­ner liebs­ten Gür­tel­ta­schen. Die­ses Modell ist von Guc­ci und ich tra­ge sie stets und stän­dig, wie ihr sicher­lich schon bemerkt habt. Das hat nätur­lich sei­nen berech­tig­ten Grund: Die­se Tasche ist ein­fach so uni­ver­sell wie sonst kei­ne. Egal, ob zu schi­cken oder läs­si­gen Out­fits – die­ses Täsch­chen ist stets pas­send. Zum einen ist es sicher­lich die Far­be und die Form die­ser Bauch­tasche, zum ande­ren vor allem aber ihre per­fek­te Grö­ße. Heu­te habe ich mich für einen läs­si­gen Look ent­schie­den: T-Shirt, locke­re Hose, Boots und mein neu­er Man­tel von Celi­ne. Alles farb­lich auf­ein­an­der abge­stimmt und rela­tiv clean, genau­so wie ich es mag. Das i-Tüp­fel­chen bil­det mei­ne Bauch­tasche, die sich in den Vor­der­grund drängt , da ich sie mit­tig vor mir her tra­ge (schließ­lich zei­ge ich mein Schätz­chen ger­ne der gro­ßen wei­ten Welt!).

Style-Variante Nr.2 – als Gürtelersatz um die Taille

Mein zweites Outfit mit Miu Miu Bauchtasche und Trenchcoat

In die­ser Vari­an­te tra­ge ich die Bauch­tasche als Gür­tel­er­satz um mei­nem Trench­coat. So pep­pe ich mei­nen All­tags­look im Nu auf. Das ultra wei­che Leder der Miu Miu schmiegt sich gera­de­zu an mei­nen Kör­per und wird fast schon Eins mit mir 😊. 100% Tra­ge­kom­fort! Da die­ses Modell durch sei­ne Form und Far­be besticht, soll­te das Out­fit ihm nicht die Show steh­len. Des­halb habe ich mich für einen Kom­plett-Look in der Far­be Schwarz ent­schie­den. Der ele­gan­te Trench­coat und die Stoff­ho­se rücken hier­bei in den Hin­ter­grund, ohne jedoch dabei unter­zu­ge­hen! Hin­gu­cker ist und bleibt allein die Bauch­tasche.

Miu Miu Gürteltasche - Modell Rider Bag Miu Miu

Style-Variante Nr. 3 – Crossbody

Mein drittes Outfit mit Lederjacke, Prada Boots und Gucci Gürteltasche

Eine etwas ande­re Art eine Bauch­tasche zu tra­gen ist die Cross­bo­dy Ver­si­on. Aller­dings eig­nen sich für die­se Vari­an­te am bes­ten die Gür­tel­ta­schen­mo­del­le der Her­ren, da die­se einen län­ge­ren Rie­men haben. Die­ses Modell war ursprüng­lich für mein Her­zi­lein gedacht aber er woll­te sie nicht und so ist das gute Stück in mei­nen Besitz über­ge­gan­gen. Dazu habe ich eine mei­ner gelieb­ten Leder­ja­cken mit Ted­dy­kra­gen aus­ge­packt und pas­sen­de Boots ange­zo­gen. Für län­ge­re Spa­zier­gän­ge mit Sir Leo­pold ist die­ses Out­fit bes­tens geeig­net und mein abso­lu­ter Favo­rit! Ich habe alles was ich brau­che an mir, bzw. in mei­nem tren­di­gen Täsch­chen, bin funk­tio­nal und pas­send geklei­det und füh­le mich zudem ein­fach nur Pudel…äh Bro­hol­mer­woh.

Mein letztes Outfit mit Lederjacke, Prada Boots und Gucci Gürteltasche

So Mädels und jetzt seid ihr an der Rei­he: Wel­che Tasche und wel­cher Look gefällt Euch am bes­ten? Und wie wür­det ihr eine Bauch­tasche tra­gen? Schreibt mir Eure Mei­nung!

Bis bald!

Eure Anet­te á la HEPPINESS

Alle drei Bauchtaschen im Überblick

21 Responses
  • Catrin
    17 . 02 . 2018

    Wun­der­ba­rer Post – ich lie­be ja die­se Täschen auch und kann der­zeit gar nicht genug davon haben 💗 noch­da­zu ein abso­lu­tes Style-must have für alle Hun­de­f­rau­chen 👍
    Schö­nes Wochen­en­de 😘

    • Anette Hepp
      19 . 02 . 2018

      Hal­lo Cat­rin!
      Dan­ke für Dein Kom­pli­ment. Ich bin ja auch so eine Taschenverrückte.…aber lang­sam muss ich mich brem­sen. Aber das sage ich mir immer.…bis ich dann wie­der vor einem neu­en Modell ste­he…;-)

      Lie­be Grü­ße
      Anet­te

  • Jacob
    17 . 02 . 2018

    Hal­lo Süße, die sind alle Drei toll 👏
    Wenn ich mich ent­schie­den müss­te dann, zuerst die Ers­te, dann die Drit­te und zum Schluss die Zwei­te . Ich lie­be ja sowie­so die klei­nen Taschen und das wäre eine Über­le­gung wert👍
    Wün­sche dir und Sir Leo­pold ein schö­nes Wochen­en­de. Lg Hei­ke

  • Anette Hepp
    19 . 02 . 2018

    Lie­be Hei­ke!

    Das hast Du ganz rich­tig erkannt: das ers­te Modell ist mein abso­lu­ter Favo­rit, die Zwei­te ->na ja, ich glau­be das ist nicht so mein Style. Die Drit­te steht bei mir auch an zwei­ter Stel­le des Ran­kings.

    Bis ganz bald
    LG Anet­te

  • Anja S.
    19 . 02 . 2018

    Hal­lo Du Lie­be,
    an Dir sieht ein­fach alles tren­dy aus – auch die Bauch­tasche. Ich wer­de aber wohl kei­ne tra­gen – sie erin­nert mich zu sehr an mei­ne Kind­heit.
    Lie­be Grü­ße
    Anja von Castlemaker.de

  • Anette Hepp
    20 . 02 . 2018

    Hal­lo Anja!
    Vie­len Dank für Dein lie­bes Kom­pli­ment. Ich ver­ste­he das mit den Asso­zia­tio­nen. Geht mir bei bestimm­ten Din­gen auch so ;-).

    Liebs­te Grü­ße
    Anet­te

  • Huhu, ich mel­de mich auch zu Wort. Ich habe die­se Bauch­taschen frü­her geliebt. Jetzt gefal­len sie mir nicht mehr. Du kannst die wun­der­bar tra­gen, an mir sehen die blöd aus. Aller­höchs­tens wür­de die Guc­ci noch gehen. Alles ande­re kann man an mir lei­der ver­ges­sen. Aber egal, ich lie­be es, dei­ne schö­nen Bil­der anzu­schau­en. Tol­ler Bericht, vie­len Dank und lie­be Grü­ße, Michae­la

    • Heppiness
      Heppiness
      22 . 02 . 2018

      Hi Michae­la!

      Schön, dass Du Dich zu Wort mel­dest. Wenn ich das nächs­te Mal in Mün­chen bin, tref­fen wir uns und ich wer­de Dich über­zeu­gen.

      Bis dahin bleib gesund und mun­ter!

      LG
      Anet­te

  • Rashida
    21 . 02 . 2018

    Sehr schö­ne Täsch­chen und auch wun­der­bar das es wie­der in Mode kommt. Kann ich schön mei­ne Klei­nig­kei­ten ver­stau­en

  • Natascha
    21 . 02 . 2018

    Lie­be Anet­te,
    ich lieb­äug­le schon solan­ge mit einer und habe den Style bis jetzt immer abge­tan. Aber ich glau­be ich brau­che auch bald eine 🙂 Bei dir sieht es immer so cool aus. Beson­ders die Guc­ci, Cross­bo­dy getra­gen, fin­de ich sen­sa­tio­nell!
    Ganz lie­be Grü­ße
    Nata­scha
    http://www.champagnerzumfruehstueck.com

    • Heppiness
      Heppiness
      22 . 02 . 2018

      Hal­lo lie­be Nata­scha!

      Das freut mich, dass ich Dich inspi­rie­ren konn­te. Trau Dich! Ich freue mich schon ganz arg auf ein Blog­post mit Dir und einer Bauch­tasche.

      Lie­be Grü­ße
      Anet­te

  • Nina Krüger
    16 . 05 . 2018

    Tol­ler Bei­trag! 🙂 Dan­ke für die ver­schie­de­nen Kom­bi­na­ti­ons­mög­lich­kei­ten, die Vari­an­te um die Tail­le gefällt mir beson­ders gut. Hätt ich das nicht gese­hen, hätt ich wohl auch in Zukunft auf Bauch­taschen ver­zich­tet aber so glaub ich, dass ich mir wie­der eine zule­gen wer­de.
    lg

    • Heppiness
      Heppiness
      16 . 05 . 2018

      Hi Nina!

      Das freut mich, dass ich Dich inspi­rie­ren konn­te. Hof­fent­lich war das kei­ne Ein­tags­flie­ge…;-)
      Sag mir ein­fach, was Du sehen möch­test! Und viel­leicht fin­de ich dafür den rich­ti­gen Style.

      Lie­be Grü­ße
      Anet­te a la HEPPINESS

  • Andrea
    26 . 07 . 2018

    Wirk­lich tol­ler Bei­trag 👏🏻
    Mir gefällt im Moment der Cross Body Style am bes­ten!!!
    Da ich groß bin habe ich auch immer Schwie­rig­kei­ten eine Bauch­tasche mit lan­gem Band zu fin­den . Der Tipp mal bei den Her­ren zu schau­en 👀 ist rich­tig gut 😊 👏🏻👏🏻

    • Anette Hepp
      26 . 07 . 2018

      Hi Andrea!
      Vie­len Dank für Dein Feed­back. Und ja, schau Dich mal in der Her­ren­ab­tei­lung um! Ich kau­fe dort ja nicht nur mei­ne Bauch­taschen, son­dern neu­er­dings auch mei­ne Hosen 😉

      Liebs­te Grü­ße
      Anet­te a la HEPPINESS

  • Nicole Kirchdorfer
    12 . 08 . 2018

    Ich hät­te nie gedacht,dass die Bauch­tasche in irgend­ei­nem Alter gut aussieht.…So kann man sich irren 😎
    Lie­be Grü­ße Nico­le

    • an
      12 . 08 . 2018

      Oh…Danke Nico­le! Das freut mich wirk­lich sehr Dein Feed­back. Und, irren ist mensch­lich 😉

      Liebs­te Grü­ße
      Anet­te

    • Anette Hepp
      12 . 08 . 2018

      Oh.…das freut mich aber sehr Dein Feed­back. Vie­len lie­ben Dank. Und immer dran den­ken: irren ist mensch­lich 😉

      Liebs­te Grü­ße
      Anet­te

  • Petra Krieger
    27 . 08 . 2018

    Lie­be Anet­te, die ers­te gefällt mir sehr gut, beson­ders bei Dir. Da auch ich Hun­de­f­rau­chen bin, wür­de ich mir die ger­ne kau­fen. Da ich in Nami­bia lebe, wür­de ich sie mir von jeman­dem mit­brin­gen las­sen und online bestel­len. Hast Du einen Tipp, wo man das Täsch­chen bestel­len kann?
    Lie­be Grü­ße Petra

    • Heppiness
      Heppiness
      28 . 08 . 2018

      Hal­lo Petra!

      Die ers­te Gür­tel­ta­sche ist von Guc­ci. Ent­we­der Du lässt sie Dir aus einem Store in Mün­chen, Ber­lin oder Ham­burg mit­brin­gen oder Du bestellst sie über den online­shop: mythe­re­sa.

      Lie­be Grü­ße
      Anet­te

  • Bauchtaschenexperte
    11 . 11 . 2018

    Hal­lo Anet­te, ein tol­ler Bei­trag, der zeigt wie zeit­los und modisch eine Bauch­tasche ist. Ich behaup­te mal die Bauch­tasche war noch nie weg, es gab nur noch nie so vie­le modi­sche Model­le wie jetzt. LG

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.