Lederjacke

Eine Lederjacke ist immer eine gute Wahl!

Neue Woche, neues Out­fit, begleit­et von der Qual der Wahl! Mein Start in die Woche wird oft von der Unentschlossen­heit, was die Out­fit-Auswahl bet­rifft, begleit­et. Dies ver­an­lasst mich immer wieder zu meinen geliebten Led­er­jack­en zu greifen, denn mit ein­er Led­er­jacke kann man ein­fach nie was falsch machen! Sportlich-schick, super kom­binier­bar mit ver­schieden­sten Stof­fen und Stilen und vor allem strahlt man eine gewisse Cool­ness mit ihnen aus. Faz­it: Defin­i­tiv mein lieb­stes Klei­dungsstück und ein Must-Have in jedem Klei­der­schrank!DSCF7065

DSCF7077

Da ich jet­zt sehr oft mit Sir Leopold unter­wegs bin, muss ich meine geliebten Hand­taschen gegen einen funk­tionalen Ruck­sack ein­tauschen. Dies bedeutet nicht, dass dieser nicht pep­pig und schick sein darf! Mein Mod­ell von Bogn­er, kon­nte ich durch einen neon­gel­ben Fuchss­chwanz auf­pim­pen. Dieser ist durch das dunkel gehal­tene Out­fit ein zusät­zlich­er Hin­guck­er. Momen­tan liebe ich Ruck­säcke, denn für meine Touren mit Sir Leopold brauche ich nun mal max­i­male Hand­frei­heit.DSCF7140DSCF7126Zusät­zlich zum Ruck­sack schnalle ich mir noch eine Bauch­tasche um — per­fekt für all die kleinen Dinge, auf die ich schnell zurück­greifen muss und los geht´s! 😉DSCF7168

Nun zurück zu meinem It-Piece des Tages. Die Led­er­jacke im Piloten­stil kon­nte ich im Sale bei Zalan­do ergat­tern. Der abnehm­bare Lamm­fel­lkra­gen ist ein zusät­zlich­er Clue, welch­er das Mod­ell von Goose­craft beson­ders speziell macht. Was das Label ange­ht, so war mir Goose­craft bis dato kein Begriff. Wenn ich ehrlich bin, hat mich meine Lieblingss­chwest­er auf dieses Label aufmerk­sam gemacht. Sie ist selb­st überzeugte Led­er­jack­en-Lieb­haberin und hat­te bei meinem let­zten Besuch ein Mod­ell dieser Marke an. So „by-the-way“… sie ist meine größte Inspi­ra­tionsquelle, nur eben lei­der kam­erascheu anson­sten hätte ich sie Euch hier schon längst vorgestellt.
DSCF7183

DSCF7195Zum Schluss noch schnell ein paar Worte zu dem Label, welch­es jedem Fre­und von wun­der­schö­nen Led­er­waren ein Begriff sein sollte. Goose­craft ist ein absoluter Led­er­spezial­ist, 2005 in Hol­land gegrün­det und inzwis­chen auf dem inter­na­tionalen Mode­markt voll und ganz etabliert. Das Herzstück ihrer Arbeit­en sind Led­er­jack­en für die käl­teren Tage und coole, schnörkel­lose Bik­er­jack­en ganz nach dem Rock’n Roll Mot­to. Die über­ra­gende Qual­ität und Pass­form sind nur ein zusät­zlich­er Plus­punkt, welch­er zum Kauf ein­er solchen Jacke überzeu­gen sollte. In diesem Sinne… schnappt euch ein It-Piece dieses Labels und falls ihr von meinem Mod­ell überzeugt seid, dann find­et ihr dieses noch bei mon­del­li im Online-Shop . Ich empfehle euch allerd­ings dieses Mod­ell zwei Num­mern größer zu bestellen, denn dieses Mod­ell fällt sehr klein aus. Rock it!

DSCF7209

The Look
Jacke:
Goose­craft
Hose: Bogn­er
Bauch-Tasche: Guc­ci
Stiefel: Uggs
Ruck­sack: Mon­clerDSCF7129

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

1 Response
  • Rowi
    19 . 02 . 2017

    Liebe Anette, wie schön, dass es Dich wieder gibt, und gle­ich mit so tollen Out­fits und Fotos. Ich dachte schon, Du hättest endgültig aufge­hört ? Aber jet­zt kann ich nur sagen: wel­come back — ich freue mich. ?
    Liebe Grüße !!
    Roswitha

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.