Grillabend mit Freunden

Wer­bung

Mädelsabend einmal anders!

Sagt „niemals nie“ im Leben Mädels! Denn wer hätte gedacht, dass ich irgend­wann mal am Grill ste­he??? Rauch­schwaden, rohes Fleisch, ver­bran­ntes Fett … das war bis­lang das Reich meines Mannes und ich kon­nte dem nix abgewin­nen bis … ja bis ich diesen stylis­chen Grill der Fir­ma Höfats bei dem Markisen-Spezial­is­ten mein­er Fre­undin Karin ent­deckt habe. Danach ging er mir nicht mehr aus dem Kopf, sozusagen Liebe auf den ersten Blick — das passiert mir übri­gens nicht mehr mit Män­nern, son­dern nur noch mit Taschen, Schuhen und Brillen … und jet­zt auch mit diesem Grill. So ein wack­liger Drei­fuß aus dem Bau­markt hätte mich wohl niemals zur feuri­gen, zan­gen­schwin­gen­den Grillmeis­terin gemacht aber dieser Grill von Höfats hat mich sofort verza­ubert und auf der Stelle in seinen Bann gezo­gen. Also habe ich die Fir­ma Höfats angeschrieben und meine Liebe wurde sofort erwidert! Höfats war an ein­er Koop­er­a­tion mit Hep­pi­ness sehr inter­essiert … Bin­go! Bere­its ein paar Tage später waren zwei riesen­große Pakete da … aber schaut selb­st …

Hier das Unboxing Video von Höfats Cone Grill:

Das Ambiente muss stimmen!

Dass Frauen und Män­ner von Grund auf ver­schieden sind – das ist ja kein Geheim­nis — vor allem wenn es ums Grillen geht! Wo Män­ner ganz prag­ma­tisch zum entzück­enden Arrange­ment aus Papptellern, Klapp­stühlen, Ketchup und Mayo aus der Tube, Würstchen und Kartof­fel­salat aus dem Plas­tik Bot­tich greifen, haben wir Frauen eine andere Vorstel­lung von Genuss und Ambi­ente. Also habe ich wieder alles für meine Mädels gegeben und dabei wed­er Mühen noch Kosten gescheut, denn auch ein Gril­l­abend kann ein kleines High­light für die Seele wer­den, wenn Frau das in die Hand nimmt ;-). Warum? Weil wir’s ein­fach kön­nen. Wie das funk­tion­iert??? Ange­fan­gen bei ein­er schö­nen Tis­chdeko, über das richtige Geschirr bis hin zu ein­er leicht­en und frischen Som­merküche aus gutem Fleisch und köstlichen DIY-Beila­gen. Und auch die Getränke wer­den nicht ein­fach lieb­los auf den Tisch gestellt, son­dern in  einem stil­vollen Küh­ler kre­den­zt.

Das Ambiente am Grillabend ist sehr wichtig!

Grill-Besteck von Höfats

Getränkekühler für den Grillabend

Das perfekte Ambiente für meinen Grillabend

Die Tischdekoration für meinen Grillabend

Grillabend mit Freunden auf der Terasse

Aber überzeugt Euch selb­st, denn ich habe Euch noch ein Video mit­ge­bracht!

Mein Eindruck zum Cone Design-Grill

Höfats hat jet­zt Feuer in mein Leben gebracht. Von jet­zt an ist Grillen im Hause Hep­pi­ness, nicht mehr nur reine Män­ner­sache. Das Gril­lieren habe ich defin­i­tiv durch diesen stylis­chen und funk­tionalen Grill von Höfats für mich ent­deckt. Warum??? Weil das Grillen mit dem Cone Design­grill von Höfats super­easy in der Hand­habung ist und mir so die Unlust vor dem Grillen genom­men hat. Die Hitze lässt sich ein­fach und leicht reg­ulieren. Das ist auch die eigentliche Idee hin­ter dem Konzept. Durch eine sim­ple (aber sehr sta­bile) Mechanik lässt sich das Kohlerost sich­er, kom­fort­a­bel und stufen­los ver­stellen. Stellt man den Kohlerost in die höch­ste Posi­tion ist die Hitze am Fleisch am größten, zugle­ich strömt max­i­mal Luft durch den Grill. Schiebt man das Rost in die unter­ste Posi­tion, so wird die Luftzu­fuhr ver­ringert und der Abstand zum Grillgut erhöht. Schar­fes Angrillen und langsames Vor-sich-hin-Bruzeln in einem, kein Prob­lem!

Der Cone Grill von Höfats

Grillen auf dem Cone Grill von Höfats

Grillen auf dem Cone Grill von Höfats

Die Highlights des Höfats Cone Grill

Neben sein­er einzi­gar­ti­gen Hitzereg­ulierung bietet der Cone noch weit­ere High­lights, die ich Euch natür­lich nicht voren­thal­ten möchte: Eine Haube mit Deck­elther­mome­ter, eine zweite Grillebene und zwei optionale Hak­en am Trichter­rand für Gril­lzube­hör sind weit­ere Extras. Last but not least: die inte­gri­erte Anzündlö­sung. Diese sorgt für mehr Sicher­heit durch weniger Funken­flug, denn der Anzünd­kamin wird nicht mehr umge­dreht, son­dern lediglich nach oben abge­zo­gen. Ok, vor lauter Euphorie (typ­isch Frau) habe ich die Bedi­enungsan­leitung nicht richtig durchge­le­sen und natür­lich den Anzünd­kamin schön umge­dreht. Die Funken sind geflo­gen … aber für‘s Bild war‘s schön ;-). Aber bitte nicht densel­ben Fehler machen!

Anzündkamin für den Cone Grill

Heiße Glut aus dem Anzündkamin

 

 

Uuu­ups … und was ich beina­he noch vergessen hätte zu erwäh­nen ist: Nach dem Grillen ver­wan­delt sich der Cone Grill in einen Feuerko­rb, der im Han­dum­drehen Lager­feuer­ro­man­tik zaubert. Na, wenn das nicht alles für den Cone Design­grill spricht, dann weiß ich auch nicht weit­er.

Fazit zum Cone Grille von Höfats

Ok, einen Wer­mut­stropfen gibt es: Der Preis … 600€, ja soviel kostet der Grill, wenn Ihr ihn beim Her­steller kaufen wollt. Eine ganz schöne Stange Geld … aber der Cone Design­grill von Höfats spielt was Qual­ität der Mate­ri­alien und Ver­ar­beitung ange­ht, schlichtweg in ein­er ganz anderen Liga als Weber und Co. Und Lifestyle hat nun mal ein­fach seinen Preis. Manche haben ein Auto als Sta­tussym­bol und ich jet­zt einen Grill. Und wer von Euch jet­zt auch so ein schönes Sta­tussym­bol auf sein­er Ter­rasse haben möchte, für den habe ich gute Nachricht­en. Mit dem Pro­mo-Code: Heppiness2018 bekommt ihr 5% Rabatt auf alle Pro­duk­te im Höfats Online-Shop.

Und eins ver­spreche ich Euch Mädels … ich werde bald wieder die Her­rin der Glut sein und dann gibt es alle meine Rezepte und noch viel mehr von der Fir­ma Höfats on top oben­drauf!

Feuer frei Mädels!

Grillabend mit Freunden und dem neuen Cone Grill

Cone Grill von Höfats mit Grillzubehör

Anstoßen auf einen gelungenen Grillabend

Dieser Blog­beitrag ist in liebevoller Koop­er­a­tion mit der Fir­ma Höfats enstanden. Vie­len Dank an dieser Stelle, denn es war mir ein großes Vergnü­gen.

Meine Terasse mit Schwimmteich und natürlich dem neuen Cone Grill


12 Responses
  • Natascha
    10 . 06 . 2018

    Deine Bilder machen richtig Lust auf einen gemütlichen Gril­l­abend und der Grillen ist echt ein schönes Design­er­stück.
    LG Natascha
    http://www.champagnerzumfruehstueck.com

    • Heppiness
      Heppiness
      10 . 06 . 2018

      Danke liebe Natascha! Der Grill ist der Knaller…ich kann gar nicht genug davon bekom­men 🙂
      Schö­nen Son­ntag und bis bald.

      Deine Anette a la HEPPINESS

  • Castlemaker
    10 . 06 . 2018

    Hey Du Liebe, da würde ich mich doch jet­zt zu gerne dazu set­zen und mit­speisen. Das hast Du ja so toll angerichtet und der Grill klingt auch sehr inter­es­sant. Ich gebe zu, dass ich den Akt des Gril­lens bish­er immer dem männlichen Geschlecht über­lassen habe.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    • Anette Hepp
      10 . 06 . 2018

      Liebe Anja!

      Bis dato habe ich auch immer meinen Mann das Grillen grillen über­lassen aber dieser Grill hat mich echt in seinen Bann gezo­gen und es ist so, wie ich es schreibe…ab heute werde ich des öfteren die Gril­lzange schwin­gen.

      Bis bald
      Anette

  • Alex
    10 . 06 . 2018

    Lieb­ste Anette,
    der Grill ist ein­fach nur klasse und die Grillmeis­terin das i-Tüpfelchen oben drauf 😉 auf noch ganz viele her­rliche und köstliche Gril­l­abende!

    Ciao Ciao,
    Alex

    • Anette Hepp
      10 . 06 . 2018

      Hal­lo Alex!

      Danke für Dein Kom­pli­ment. Das näch­ste Mal wirst Du wieder dabei sein, wenn ich zur feuri­gen Grillmeis­terin mutiere 😉

      Drück Dich
      Anette

  • Yvonne
    11 . 06 . 2018

    Now I’m in the mood to eat! This grill looks real­ly good and I could imag­ine hav­ing friends around and enjoy­ing a sum­mer evening! Love­ly pho­tos!

    https://www.aproposh.com

    • Heppiness
      Heppiness
      12 . 06 . 2018

      Thank you my dear :-* ! The grill is real­ly nice and I can only rec­om­mend it to any­one <3

  • Iris Preißendörfer
    12 . 06 . 2018

    Hal­lo meine Liebe,ich Danke dir für die Ein­ladung :* Du hast dir soviel Mühe gemacht und dein Essen war so köstlich.Der tolle Grill passt zu deinem Ambi­ente und ich bin glück­lich ‚daß du Feuer gefan­gen hast und hoffe auf mehr so schöne Gril­l­abende mit dir:)
    Knud­del dich Iris

  • Alnis
    12 . 06 . 2018

    Eigentlich dachte ich immer: Grillen ist Män­ner­sache, tja wie man sich täuschen kann!
    Du sieht auf jeden Fall sen­sa­tionell aus, ein toller Beitrag mit wun­der­baren Fotos!
    Liebe Grüße an dich und einen wun­der­baren Nach­mit­tag
    Nicole
    http://alnisfescherblog.com

  • Sandra
    18 . 06 . 2018

    Liebe Anette,

    dieser Grill ist ja der Ham­mer ! Ich wäre so gerne gekom­men. Alles sieht so leck­er aus. Vielle­icht ja ein anderes Mal.

    Liebe Grüße
    San­dra

  • Ronald Heidelberg
    22 . 08 . 2018

    Hal­lo Anette,

    tolle Bilder und Deko. Mach weit­er so. Wann grillst du das näch­ste Mal? Sag bescheid, wir kom­men mit der ganzen Fam­i­lie vor­bei.

    Liebe Grüße aus dem schö­nen Havel­land nach Coburg

    RH

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.