Media Kit Fashion & Lifestyle Blog

Down­load Medi­ak­it:

Preise und voll­ständi­ges Media Kit nur auf Anfrage.

info@heppiness.de

Kooperationsleistungen

Professioneller Blogpost “Heppiness Package”

  • Pro­fes­sionelle Bild­serie mit passender Loca­tion inkl. Bear­beitung (min­destens 5 Fotos)
  • Kreative Tex­ter­stel­lung mit Such­maschi­nenop­ti­mierung (min­destens 400 Wörtern)
  • Blog­post enthält gewün­schte Ver­linkung (nofol­low laut Google Richtlin­ien)
  • Pro­fes­sioneller Insta­gram Post aus der Bild­serie
  • Face­book Post mit Ver­linkung auf Blog­beitrag
  • Pro­dukt wird gestellt und kosten­frei über­lassen

Beispiel: Koop­er­a­tion Hoe­fats — Pro­duk­ttest / Präsen­ta­tion

Beispiel: Koop­er­a­tion mit Judith Williams — Event­be­gleitung

Beispiel: Fash­ion Koop­er­a­tion — Out­fit Präsen­ta­tion

Beispiel: Koop­er­a­tion Ruck­sack by — Pro­duk­t­präsen­ta­tion

Exklusive Bildlizenz pro Bild

  • Kom­merziellen Nutzungsrechte
  • Auflö­sung 7952 x 5304 mit 300DPI

Instagram Feed “Professionell”

  • Ein Pro­fes­sionelles Shoot­ing mit Bild­bear­beitung  (von Fotograf)

  • Kreative Tex­ter­stel­lung mit gewün­scht­en Hash­tags und Ver­linkung

Instagram Story Post „Selfmade“

  • Handy­fo­to oder Handyvideo

  • Verzierung, Hash­tags und gewün­schte „Swipe Up Ver­linkung“

Facebook Promotion Post

  • Nur Interne Hep­pi­ness Blog­posts, keine externe Web­seit­en / Wer­bung
  • Kann zu einem gewün­scht­en Zeit­punkt gepostet wer­den
  • Enthält gewün­schte Ver­linkun­gen

Professioneller Werbefilm mit Post

  • Film­dreh in passender Szener­ie
  • Pro­fes­sioneller Film­schnitt mit Anpas­sung auf End­for­mat
    (Blog / Youtube 16:9 oder  Sto­ry 9:16)
  • GEMA freie Musik­l­izen­zen
  • Evtl. Sprachauf­nah­men
  • Intro Ani­ma­tion
  • Col­or Grad­ing
  • Beispiel: Event­be­gleitung, Pro­duk­ttest, Showreel

Beispiel pro­fes­sionelles Insta­gram Sto­rie Video

Heppiness Blog

Was ist Heppiness?

Hep­pi­ness ist ein per­sön­lich­er Ü40 Fash­ion und Lifestyle Blog aus Deutsch­land. Neben Mode schreibt die Fash­ion- und Lifestyle­blog­gerin auch über anspruchsvolle The­men aus dem Bere­ich Beau­ty-Trends und Ernährung. Unverblümt, authen­tisch und unkom­pliziert ver­mit­telt sie mit ein­er Por­tion Ironie den Lesern ihre Gedanken. Hep­pi­ness ist kein Mode­blog im eigentlichen Sinne.

Wer bin ich?

Mein Name ist Anette Hepp. Ich bin 51 Jahre alt, ver­heiratet und Mut­ter eines 8 Jähri­gen Sohnes — und seit 2015 die Autorin und Grün­derin von Hep­pi­ness. Vom Beruf bin ich Päd­a­gogin und staatlich anerkan­nte Kos­metik­erin.

Was will ich?

Was ich meinen Fol­low­ern mit­geben möchte? Mit dem richti­gen Styling, dem richti­gen Make-up sowie der richti­gen Leben­se­in­stel­lung, kann Frau sich auch ohne Skalpell ein paar Jahre jünger schum­meln und fühlen.

Warum Heppiness?

Ich wollte einen Namen für mich find­en, der zum einen zu meinen Nach­na­men (Hepp) bein­hal­tet, aber auch aus­drück, was Mode für mich bedeutet: Mode ist für mich eine Emo­tion von der ich mich gerne mit­nehmen lasse. Sie beei­flusst, wie ich mich füh­le — sie kann also einen trüben Tag aufheit­ern und meine Stim­mung pos­i­tiv bee­in­flussen. So ist also der Name Hep­pi­ness ent­standen.