Frühlingsmode

Mode für den Frühling im kleinen Städtchen Coburg

Alle Modemagazine sind voll von der neuen Früh­lingsmode. Teil­weise atem­ber­aubend schön, ein anderes Mal rufen sie bei mir Stirn­run­zeln her­vor. Auf jeden Fall ent­fachen sie in meinem tief­sten Inneren Lust auf einen neuen Look. Nun ist es aber so, dass ich nicht ständig in die Großstädte jet­ten kann und darum schaue ich mich heute mal im kleinen aber feinen Coburg um, was das Städtchen in Sachen Früh­lings-Mode zu bieten hat.

DSCF7283

Mein erster Weg hat mich zu Nord­stoff geführt. Es ist ein klein­er Laden, nur wenige Schritte vom Mark­t­platz ent­fer­nt. Klein aber fein und mit viel Herz geleit­et. Hier find­et Ihr Mode, die den Scan­di Style zu ihrem The­ma gemacht hat. Ich habe mich gle­ich Willkom­men gefühlt! Nach ein­er net­ten Begrüßung wurde mir sofort ein Getränk ange­boten. Heutzu­tage keine Selb­stver­ständlichkeit mehr, obwohl doch so wichtig, um den Kun­den das Gefühl zu ver­mit­teln: “Schau dich in Ruhe um und fühl dich dabei Wohl.”

Nun zum Style, denn in Sachen Mode ste­ht Kopen­hagen den Metropolen New York oder Paris in nichts nach. Wer schon in Skan­di­navien war, dem ist sich­er aufge­fall­en, dass die Men­schen dort eine aus­geprägte modis­che Sen­si­bil­ität besitzen. Ger­ade die Dänen haben ein benei­denswertes Stil­ge­fühl. Ihre Looks sind läs­sig, min­i­mal­is­tisch-schlicht und etwas Beson­deres zugle­ich. Nie über­dreht, aber immer mit dem gewis­sen Etwas. Klare Schnitte mit Verzicht auf pom­pöse Details — genau­so wie ich es eigentlich auch bevorzuge. Wie bere­its Rachel Zoe sagte, “Stil ist eine Art zu zeigen, wer du bist, ohne sprechen zu müssen!” Und genau dafür ste­ht Nord­stoff, im Herzen Coburgs, denn hier kann man sich von den nordis­chen Mod­e­la­bels wie mod­ström, Strom&Mare, min­i­mum, Ges­tutz inspiri­eren und selb­st find­en lassen. Und ein klein­er Tipp für meine männlichen Fol­low­er: Hier find­en nicht nur Frauen son­dern auch die Her­ren der Schöp­fung ein kleines Stückchen Skan­di­navien für ihren Klei­der­schrank. Ich per­sön­lich habe mich in diesen dunkel­blauen Haus-Anzug mit Blogstreifen von mod­ström ver­liebt.
DSCF7632

DSCF7621

Der läs­sige Schnitt und der trendi­ge Style laden zum kusche­li­gen Entspan­nen auf der Couch ein — ohne dabei gle­ich als Mary Pop­pins abgestem­pelt zu wer­den. Die stil­volle Far­bauswahl lässt weit­er­hin keinen Gedanken an einen “Pyja­ma-Look” aufkom­men, sodass dieses Out­fit eben­falls dur­chaus straßen­tauglich ist. Ein paar passende Schuhe, eine Jacke oder eine Bluse…..und der Look ist aus­ge­hfer­tig. Aber genau dabei beste­ht übri­gens die Schwierigkeit in ein­er Prov­inz wie Coburg: Wo die passenden Schuhe, die passende Jacke her­bekom­men??? Im Laden selb­st war nichts der­gle­ichen zu find­en. So ist der Look lei­der noch unfer­tig und genau das erschw­ert meine Arbeit als Blog­gerin im Prov­inzstädtchen Coburg unge­mein. Hier dauert es eben ein biss­chen länger, bis ein Look ste­ht. So, bleibt mir let­z­tendlich wohl doch nichts weit­er übrig, als mich in den Zug zu set­zen, um nach München oder Berlin zu düsen, um den Look den let­zten Schliff zu ver­passen.

DSCF7662

Mein zweit­er Weg hat mich zu Hall­hu­ber geführt. Hall­hu­ber ist seit etwa neun Monat­en in Coburg ansäs­sig und ich muss sagen, es ist eine kleine Bere­icherung fürs Städtchen.
DSCF7313Meine Wahl fiel hier auf den soge­nan­nten Ath­leisure-Trend. Ein leichter Blou­son mit flo­ralen Druck, die an eine Train­ings­jacke erin­nert, ein lock­er­er Pul­li, sowie auf eine soge­nan­nte „Track­pants“ — eine Art all­t­agstaugliche Train­ing­shose. Allerd­ings fehlen auch hier noch die passenden Schuhe. Noch ein Grund mehr nach München oder Berlin zu düsen ;-).

Collection1

Ok, ich muss zugeben (wie ihr unschw­er auch an meinem Gesicht­saus­druck erken­nen kön­nt), dass der flo­rale Druck für mich noch etwas gewöh­nungs­bedürftig ist. Das muss ich mir daheim noch mal ganz genau und in Ruhe anschauen. Erst dann entschei­de ich mich, ob der Blou­son bleiben darf oder nicht. Und vielle­icht frage ich auch noch mal meine lieb­ste Fash­ion-Sis­ter um Rat ;-). Wie ihr ja alle wisst, liegt mir ihre Mei­n­ung ganz beson­ders am Herzen.
DSCF7667DSCF7680Ich bin noch durch ein paar andere Geschäfte gezo­gen aber lei­der kon­nte ich dort nichts find­en :-(.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

14 Responses
  • Sabine
    21 . 02 . 2017

    Guten Mor­gen ☺
    Die Sachen finde ich alle super schön! Ich habe mir bere­its um Novem­ber ein Blou­son mit flo­ralem Muster — schwarz mit Rosen in allen Far­ben — und ich liebe es. Trage das Blou­son zur schwarzen Bik­er­hose und fein­er Sei­den­bluse und auch mal mit hohen Pumps.
    Her­zliche Grüsse
    Sabine

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Sabine!
      Vie­len Dank für Dein liebes Feed­back. Schön, dass Du bere­its Deinen Traum-Blou­son gefun­den hast. Nur schade, dass ich Dich damit nicht sehen kann ;-).
      Schönes Woch­enende und bis bald.
      Deine Anette a la Hep­pi­ness

  • Katja
    21 . 02 . 2017

    und wenn Du mal wieder schöne Wäsche brauchst,
    dann komm doch endlich mal in Schwe­in­furt vor­bei.
    Wüßte auch 2 Bou­tiquen, wo ich mit dir shop­pen gehen würde.
    liebe Grüße aus Schwe­in­furt
    Kat­ja ;o))

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Kat­ja!
      Ver­sprochen, bald komme ich Dich besuchen. Sage Dir aber vorher Bescheid.
      Bis dahin bleib gesund und munter!
      Liebe Grüße
      Anette

  • Der feine Schimmer
    21 . 02 . 2017

    Liebe Anette,
    ich geste­he: ich bin auch kein Blu­menkind.… Dafür gefällt mir Dein Shop­ping-Look um so mehr und der gelbe Fuchss­chwanz ist der Eye­catch­er schlecht hin. Bei Dir sieht ein­fach immer alles läs­sig aus. Du bist und bleib­st meine Inspo-Queen!
    Liebe Grüße
    Ange­li­ka

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Ange­li­ka!
      Das hast Du aber schön geschrieben. Mir geht das Herz auf.
      Schönes Woch­enende und bis bald
      Anette a la Hep­pi­ness

  • Alex
    21 . 02 . 2017

    Sieht gut aus!

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Nur für Dich.….;-)

  • Alexandra
    21 . 02 . 2017

    Liebe Anette, ich liebe deinen Style! Läs­sig, schick und immer mit dem gewis­sen Etwas!
    Ich freue mich schon auf dein näch­stes Out­fit 🙂

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Und ich freue mich, dass wir uns gefun­den haben.…..

  • Anita
    22 . 02 . 2017

    Liebe Anette
    Also mir gefällt dein zweit­er Look sehr gut. Die Blu­men­jacke
    peppt das ganze noch auf. Der blaue Look finde ich etwas Gewöh­nungs Bedürftig. Ich hätte mir zum Früh­ling etwas mehr Farbe gewünscht,rot, gelb ist doch total ange­sagt. Komm doch das näch­ste mal in die Schweiz zum shoppen?.Aber du siehst so oder so immer top aus.
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Ani­ta

  • Heppiness
    Heppiness
    03 . 03 . 2017

    Liebe Ani­ta!
    Das sehe ich genau­so wie Du. Den blauen Look habe ich zurück­ge­tra­gen. Mein Mann fragte mich, ob ich damit zur Sportolympiade möchte. Gelb allerd­ings ist so gar nicht meine Farbe.…
    Vielle­icht liegt es aber auch noch an dem Wet­ter. Sobal es wärmer wird, kommt auch meist die Lust auf Farbe. Lass Dich über­raschen und bleib mir treu ;-)!
    Bis bald
    Anette a la Hep­pi­ness

  • Pia
    13 . 03 . 2017

    Liebe Anette, Deinen Blog habe ich via Insta­gram gefun­den. Inspiri­erend — nicht nur die Looks, son­dern auch Deine Frisur! 🙂
    Liebe Grüße aus Berlin, Pia

    • Heppiness
      Heppiness
      13 . 03 . 2017

      Hal­lo Pia!
      Vie­len Dank für Dein Feed­back. So soll es sein.…..das ist meine Absicht, zu inspiri­eren ;-).
      Bis bald Anette

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.