Frühlingsmode

Mode für den Frühling im kleinen Städtchen Coburg

Alle Mode­ma­ga­zi­ne sind voll von der neu­en Früh­lings­mo­de. Teil­wei­se atem­be­rau­bend schön, ein ande­res Mal rufen sie bei mir Stirn­run­zeln her­vor. Auf jeden Fall ent­fa­chen sie in mei­nem tiefs­ten Inne­ren Lust auf einen neu­en Look. Nun ist es aber so, dass ich nicht stän­dig in die Groß­städ­te jet­ten kann und dar­um schaue ich mich heu­te mal im klei­nen aber fei­nen Coburg um, was das Städt­chen in Sachen Früh­lings-Mode zu bie­ten hat.

DSCF7283

Mein ers­ter Weg hat mich zu Nord­stoff geführt. Es ist ein klei­ner Laden, nur weni­ge Schrit­te vom Markt­platz ent­fernt. Klein aber fein und mit viel Herz gelei­tet. Hier fin­det Ihr Mode, die den Scan­di Style zu ihrem The­ma gemacht hat. Ich habe mich gleich Will­kom­men gefühlt! Nach einer net­ten Begrü­ßung wur­de mir sofort ein Getränk ange­bo­ten. Heut­zu­ta­ge kei­ne Selbst­ver­ständ­lich­keit mehr, obwohl doch so wich­tig, um den Kun­den das Gefühl zu ver­mit­teln: „Schau dich in Ruhe um und fühl dich dabei Wohl.”

Nun zum Style, denn in Sachen Mode steht Kopen­ha­gen den Metro­po­len New York oder Paris in nichts nach. Wer schon in Skan­di­na­vi­en war, dem ist sicher auf­ge­fal­len, dass die Men­schen dort eine aus­ge­präg­te modi­sche Sen­si­bi­li­tät besit­zen. Gera­de die Dänen haben ein benei­dens­wer­tes Stil­ge­fühl. Ihre Looks sind läs­sig, mini­ma­lis­tisch-schlicht und etwas Beson­de­res zugleich. Nie über­dreht, aber immer mit dem gewis­sen Etwas. Kla­re Schnit­te mit Ver­zicht auf pom­pö­se Details – genau­so wie ich es eigent­lich auch bevor­zu­ge. Wie bereits Rachel Zoe sag­te, „Stil ist eine Art zu zei­gen, wer du bist, ohne spre­chen zu müs­sen!” Und genau dafür steht Nord­stoff, im Her­zen Coburgs, denn hier kann man sich von den nor­di­schen Mode­la­bels wie mod­ström, Strom&Mare, mini­mum, Gestutz inspi­rie­ren und selbst fin­den las­sen. Und ein klei­ner Tipp für mei­ne männ­li­chen Fol­lo­wer: Hier fin­den nicht nur Frau­en son­dern auch die Her­ren der Schöp­fung ein klei­nes Stück­chen Skan­di­na­vi­en für ihren Klei­der­schrank. Ich per­sön­lich habe mich in die­sen dun­kel­blau­en Haus-Anzug mit Blog­strei­fen von mod­ström ver­liebt.
DSCF7632

DSCF7621

Der läs­si­ge Schnitt und der tren­di­ge Style laden zum kusche­li­gen Ent­span­nen auf der Couch ein – ohne dabei gleich als Mary Pop­pins abge­stem­pelt zu wer­den. Die stil­vol­le Farb­aus­wahl lässt wei­ter­hin kei­nen Gedan­ken an einen „Pyja­ma-Look” auf­kom­men, sodass die­ses Out­fit eben­falls durch­aus stra­ßen­taug­lich ist. Ein paar pas­sen­de Schu­he, eine Jacke oder eine Bluse…..und der Look ist aus­geh­fer­tig. Aber genau dabei besteht übri­gens die Schwie­rig­keit in einer Pro­vinz wie Coburg: Wo die pas­sen­den Schu­he, die pas­sen­de Jacke her­be­kom­men??? Im Laden selbst war nichts der­glei­chen zu fin­den. So ist der Look lei­der noch unfer­tig und genau das erschwert mei­ne Arbeit als Blog­ge­rin im Pro­vinz­städt­chen Coburg unge­mein. Hier dau­ert es eben ein biss­chen län­ger, bis ein Look steht. So, bleibt mir letzt­end­lich wohl doch nichts wei­ter übrig, als mich in den Zug zu set­zen, um nach Mün­chen oder Ber­lin zu düsen, um den Look den letz­ten Schliff zu ver­pas­sen.

DSCF7662

Mein zwei­ter Weg hat mich zu Hall­hu­ber geführt. Hall­hu­ber ist seit etwa neun Mona­ten in Coburg ansäs­sig und ich muss sagen, es ist eine klei­ne Berei­che­rung fürs Städt­chen.
DSCF7313Mei­ne Wahl fiel hier auf den soge­nann­ten Ath­leisu­re-Trend. Ein leich­ter Blou­son mit flo­ra­len Druck, die an eine Trai­nings­ja­cke erin­nert, ein locke­rer Pul­li, sowie auf eine soge­nann­te „Track­pants“ – eine Art all­tags­taug­li­che Trai­nings­ho­se. Aller­dings feh­len auch hier noch die pas­sen­den Schu­he. Noch ein Grund mehr nach Mün­chen oder Ber­lin zu düsen ;-).

Collection1

Ok, ich muss zuge­ben (wie ihr unschwer auch an mei­nem Gesichts­aus­druck erken­nen könnt), dass der flo­ra­le Druck für mich noch etwas gewöh­nungs­be­dürf­tig ist. Das muss ich mir daheim noch mal ganz genau und in Ruhe anschau­en. Erst dann ent­schei­de ich mich, ob der Blou­son blei­ben darf oder nicht. Und viel­leicht fra­ge ich auch noch mal mei­ne liebs­te Fashion-Sis­ter um Rat ;-). Wie ihr ja alle wisst, liegt mir ihre Mei­nung ganz beson­ders am Her­zen.
DSCF7667DSCF7680Ich bin noch durch ein paar ande­re Geschäf­te gezo­gen aber lei­der konn­te ich dort nichts fin­den :-(.

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

14 Responses
  • Sabine
    21 . 02 . 2017

    Guten Mor­gen ☺
    Die Sachen fin­de ich alle super schön! Ich habe mir bereits um Novem­ber ein Blou­son mit flo­ra­lem Mus­ter – schwarz mit Rosen in allen Far­ben – und ich lie­be es. Tra­ge das Blou­son zur schwar­zen Bik­erho­se und fei­ner Sei­den­blu­se und auch mal mit hohen Pumps.
    Herz­li­che Grüs­se
    Sabi­ne

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Sabi­ne!
      Vie­len Dank für Dein lie­bes Feed­back. Schön, dass Du bereits Dei­nen Traum-Blou­son gefun­den hast. Nur scha­de, dass ich Dich damit nicht sehen kann ;-).
      Schö­nes Wochen­en­de und bis bald.
      Dei­ne Anet­te a la Hep­pi­ness

  • Katja
    21 . 02 . 2017

    und wenn Du mal wie­der schö­ne Wäsche brauchst,
    dann komm doch end­lich mal in Schwein­furt vor­bei.
    Wüß­te auch 2 Bou­ti­quen, wo ich mit dir shop­pen gehen wür­de.
    lie­be Grü­ße aus Schwein­furt
    Kat­ja ;o))

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Kat­ja!
      Ver­spro­chen, bald kom­me ich Dich besu­chen. Sage Dir aber vor­her Bescheid.
      Bis dahin bleib gesund und mun­ter!
      Lie­be Grü­ße
      Anet­te

  • Der feine Schimmer
    21 . 02 . 2017

    Lie­be Anet­te,
    ich geste­he: ich bin auch kein Blu­men­kind.… Dafür gefällt mir Dein Shop­ping-Look um so mehr und der gel­be Fuchs­schwanz ist der Eye­cat­cher schlecht hin. Bei Dir sieht ein­fach immer alles läs­sig aus. Du bist und bleibst mei­ne Ins­po-Queen!
    Lie­be Grü­ße
    Ange­li­ka

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Hal­lo Ange­li­ka!
      Das hast Du aber schön geschrie­ben. Mir geht das Herz auf.
      Schö­nes Wochen­en­de und bis bald
      Anet­te a la Hep­pi­ness

  • Alex
    21 . 02 . 2017

    Sieht gut aus!

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Nur für Dich.….;-)

  • Alexandra
    21 . 02 . 2017

    Lie­be Anet­te, ich lie­be dei­nen Style! Läs­sig, schick und immer mit dem gewis­sen Etwas!
    Ich freue mich schon auf dein nächs­tes Out­fit 🙂

    • Heppiness
      Heppiness
      03 . 03 . 2017

      Und ich freue mich, dass wir uns gefun­den haben.…..

  • Anita
    22 . 02 . 2017

    Lie­be Anet­te
    Also mir gefällt dein zwei­ter Look sehr gut. Die Blu­men­ja­cke
    peppt das gan­ze noch auf. Der blaue Look fin­de ich etwas Gewöh­nungs Bedürf­tig. Ich hät­te mir zum Früh­ling etwas mehr Far­be gewünscht,rot, gelb ist doch total ange­sagt. Komm doch das nächs­te mal in die Schweiz zum shoppen?.Aber du siehst so oder so immer top aus.
    Lie­be Grüs­se aus der Schweiz
    Ani­ta

  • Heppiness
    Heppiness
    03 . 03 . 2017

    Lie­be Ani­ta!
    Das sehe ich genau­so wie Du. Den blau­en Look habe ich zurück­ge­tra­gen. Mein Mann frag­te mich, ob ich damit zur Spor­tolym­pia­de möch­te. Gelb aller­dings ist so gar nicht mei­ne Far­be.…
    Viel­leicht liegt es aber auch noch an dem Wet­ter. Sobal es wär­mer wird, kommt auch meist die Lust auf Far­be. Lass Dich über­ra­schen und bleib mir treu ;-)!
    Bis bald
    Anet­te a la Hep­pi­ness

  • Pia
    13 . 03 . 2017

    Lie­be Anet­te, Dei­nen Blog habe ich via Insta­gram gefun­den. Inspi­rie­rend – nicht nur die Looks, son­dern auch Dei­ne Fri­sur! 🙂
    Lie­be Grü­ße aus Ber­lin, Pia

    • Heppiness
      Heppiness
      13 . 03 . 2017

      Hal­lo Pia!
      Vie­len Dank für Dein Feed­back. So soll es sein.…..das ist mei­ne Absicht, zu inspi­rie­ren ;-).
      Bis bald Anet­te

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.