Nu Skin Beautywunder

Nu Skin – das neue Anti-Aging Beautywunder?

Update: Mei­ne Erfah­run­gen zu den Nu Skin Pro­duk­ten, nach 10 wöchi­ger inten­si­ver Test­pha­se, fin­det ihr nun am Ende die­ses Bei­trags.

 

Eigent­lich war ich mit mei­nem Aus­se­hen bis­lang im Gro­ßen und Gan­zem zufrie­den, schließ­lich kann man mit 50 nicht aus­se­hen wie 25 aber in letz­ter Zeit füh­le ich mich doch wesent­lich jün­ger, als mir mein Gesicht im Spie­gel ver­rät. Und so wächst die Sehn­sucht nach einer hel­fen­den Sprit­ze oder ande­ren wirk­sa­men Maß­nah­men zur Haut­ver­jün­gung auch bei mir. Da ich etwas Respekt vor dem Pik­sen habe, ich aber trotz­dem mei­ner Haut ein klei­nes Fresh-up ver­pas­sen möch­te, stellt sich nun die alles ent­schei­den­de Fra­ge: Was tun? Gibt es eine Alter­na­ti­ve den Alte­rungs­pro­zess zu ver­lang­sa­men ohne Sprit­zen, Botox und Skal­pell? Ehr­lich gesagt bin ich ein biss­chen skep­tisch. Eine lang­jäh­ri­ge Bekann­te hat mir gera­ten, es doch zunächst mal mit Nu Skin zu ver­su­chen. Sie hät­te damit gute Erfah­run­gen gemacht.

Nu Skin Anti Aging Produkte

Aber was ist Nu Skin?

Ich habe recher­chiert und mich infor­miert:

Nu Skin ist ein gro­ßer ame­ri­ka­ni­scher Kon­zern. Er stellt Kos­me­tik­pro­duk­te und Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel her, die unter dem Stich­wort Anti-Aging vor allem Men­schen in der zwei­ten Hälf­te ihres Lebens hel­fen sol­len. Die­se Pro­duk­te wer­den welt­weit im Direkt­ver­trieb ver­mark­tet – Deutsch­land ist bis­her dies­be­züg­lich deut­lich unter­ent­wi­ckelt. Nu Skin Pro­duk­te unter­schei­den sich von man­chem ande­ren gera­de in dem Punkt, dass sie nicht auf schnel­len und kurz­fris­ti­gen Erfolg zie­len, son­dern ihren Kun­den einen dau­er­haft über­le­ge­nen Gesund­heits­zu­stand ver­mit­teln wol­len.

So weit so gut. Und wie funktioniert Nu Skin?

Nu Skin Anti Aging Gesichtscreme

Nu Skin basiert auf gal­va­ni­schen Strom, sieht aus wie ein Rasier­ap­pa­rat und soll wie ein Bügel­eisen funk­tio­nie­ren – indem es Fal­ten ein­fach weg­bü­gelt. Die Haut soll mit­tels gal­va­ni­schen Leicht­stroms ent­schlackt und bes­ser durch­blu­tet wer­den. Gleich­zei­tig wer­den hoch­wer­ti­ge Anti-Aging-Pro­duk­te in die tie­fen Zell­schich­ten der Haut ein­ge­schleust, um so die Fal­ten nach­hal­tig zu redu­zie­ren. Augen­schat­ten sol­len ver­schwin­den, das Haut­bild wird fein­po­ri­ger, glat­ter und rei­ner, der Gesichts­aus­druck soll ins­ge­samt wei­cher und erhol­ter wir­ken. Nach etwa 8–12 Wochen soll sich der Erfolg ein­stel­len – so das ver­lo­cken­de Ver­spre­chen des Her­stel­lers.

Nu Skin Anti Aging Produkte

Ich habe eine unblu­ti­ge, sanf­te Metho­de der Haut­ver­jün­gung gesucht und sie viel­leicht in Nu Skin gefun­den. Klei­ner Wer­muts­trop­fen – das kleins­te Fal­ten­bü­gel­eisen der Welt mit allen dazu­ge­hö­ren­den Seren und Gele kos­tet in der Erst­an­schaf­fung ca. 600 € und jeden Monat kom­men ca. 200 € dazu. Also wesent­lich güns­ti­ger als die Behand­lung mit Hyaluron, Botox und Co ist es nicht – dies schon mal vor­weg!

Nu Skin Anti Aging

Das Paket mit allen Pro­duk­ten ist ein­ge­trof­fen. Nun bin ich gespannt, ob Nu Skin mei­ne klei­nen Zei­chen der Zeit – sicht­bar und fühl­bar – ent­ge­gen­wir­ken kann?

Nu Skin Creamy Cleansing Lotion

Nu Skin Produkte

Fazit – Meine Erfahrung mit Nu Skin. Ist Nu Skin nun ein Beautywunder oder nicht?

Über 10 Wochen habe ich täg­lich flei­ßig gebü­gelt und ein­ge­cremt. Lei­der konn­te ich kei­ne Ver­än­de­rung an mei­nem Haut­bild fest­stel­len. Ich sehe aus wie immer. Weder mei­ne Fal­ten sind ver­schwun­den, noch haben sich mei­ne Poren ver­klei­nert. Und das, trotz regel­mä­ßi­ger Anwen­dung und genaus­ten Vor­ga­ben des Her­stel­lers.

Ich möch­te aller­dings beto­nen, dass dies nur bei mir der Fall ist. Jede Haut ist anders und reagiert unter­schied­lich auf Beau­ty-Tre­at­ments und Pfle­ge­pro­duk­te. Schließ­lich bin ich ja durch eine Bekann­te auf Nu Skin gekom­men, die über­zeugt und zufrie­den mit ihrem „Beau­ty­wun­der“ war.

Mir war die täg­li­che Pro­ze­dur mit den Nu Skin Pro­duk­ten ein­fach zu auf­wen­dig und auf Dau­er sehr kost­spie­lig. Ein wei­te­rer Punkt der mich nicht über­zeugt hat war, dass die sehr teu­re Pro­dukt­pa­let­te aus­schließ­lich übers Inter­net bestell­bar ist. Kein Direkt­ver­trieb und somit kei­ne per­sön­li­che Bera­tung eines Exper­ten. Für den pfif­fi­gen Preis ein ver­gleich­bar schwa­cher Ser­vice…

Pro­biert es aber am bes­ten selbst aus, denn jede Haut ist anders und auch der Glau­be kann ja bekannt­lich Ber­ge ver­set­zen. Dass unse­re Haut altert, kön­nen wir nicht ver­hin­dern. Was wir aller­dings tun kön­nen ist zu ver­su­chen, die­sen Pro­zess zu ver­lang­sa­men.

Was mich jung hält:

Mich unter­stüt­zen in ers­ter Linie mei­ne Gene dabei,  jung aus­zu­se­hen. Und nach natür­lich auch mei­ne Lebens­füh­rung bzw. mei­ne Lebens­ein­stel­lung. Nach wie vor bin ich der Mei­nung, dass das Wich­tigs­te für eine gesun­de Haut ein gesun­der und glück­li­cher Lebens­stil ist…denn unse­re Haut ist immer das Spie­gel­bild unse­rer See­le. Ich bin im Grun­de genom­men ein glück­li­cher Mensch und genie­ße alles in Maßen, auch am Abend mal ein Ziga­rett­chen und ein Gläs­chen…. ;-). Was ich aller­dings ver­mei­de sind Son­nen­bä­der. Ich war noch nie eine Son­nen­an­be­te­rin und auch  noch nie in einem Sola­ri­um – der wah­re Grund für eine vor­zei­ti­ge Haut­al­te­rung liegt mei­nes Erach­tens dar­in.

Nun wer­de ich in ein paar Wochen 51 Jah­re alt. Mei­ne zuneh­men­den Hän­ge­bäck­chen las­sen sich weder weg­cre­men noch weg­bü­geln. Da hilft wohl dann wirk­lich nur noch ein Mes­ser­chen 😉

12 Responses
  • Olga M
    04 . 06 . 2017

    Hal­lo,

    ich habe lei­der kein Bericht mehr zu der Erfah­rung mit NuS­kin gefun­den.
    was kön­nen Sie dazu sagen? Nut­zen Sie es nicht mehr?

  • Christina
    30 . 08 . 2017

    Und? Wie ist das Feed­back? 😊 Lie­be Grü­ße Chris­tin

  • Irina
    02 . 12 . 2017

    Ein ehr­li­cher Blog­post. Vie­len Dank, dass du dei­ne Erfah­rung teilst.

  • Ines
    04 . 12 . 2017

    Lie­be Annet­te, sehr ehr­lich, dan­ke dafür! Ich hat­te jetzt irgend­wie auf das Ei des Kolum­bus gehofft, denn auch beim sprit­zen ist Regel­mä­ßig­keit ange­sagt. Ich las­se das seit 4 Jah­ren machen, die­ses Jahr hat­te ich ein ers­tes Faden­lift. Dem­nächst las­se ich wie­der mit Fil­ler nach­sprit­zen, den kann man aber auch nur bedingt ein­set­zen, will man nicht aus­se­hen wie Geiß und glööööck­ler 😉 War­te nicht zu lan­ge mit sol­chen Ein­grif­fen, lie­ber regel­mä­ßig wenig, das sieht fri­scher und natür­li­cher aus. Lie­be Grü­ße, Ines

  • Anjanka
    26 . 01 . 2018

    Ich ste­he auch gera­de mit Nu Skin in Kon­takt und bin beim recher­chie­ren auf dei­nen Blog gesto­ßen. Jedoch schre­cken mich die hohen Prei­se ab und die „Bin­dung”. Ich glau­be, ich ste­cke das Geld dann lie­ber in einer Sprit­ze. 😉
    Lie­be Grü­ße, Anjan­ka

    • Lena Lechner
      15 . 04 . 2018

      Hal­lo Zusam­men,
      Mich hat die Bin­dung am Anfang auch abge­schreckt aber huch, sie­he da, man ist über­haupt nicht gebun­den. Kei­ne Kne­bel­ve­trä­ge, kei­ne Kün­di­gung, kei­ne Lauf­zeit oder sons­ti­ges. Ich nut­ze die Pro­duk­te nun seit 3 Jah­ren. Zwi­schen­durch müss­te ich, aus finan­zi­el­len Grün­den, mei­ne Bestel­lun­gen stor­nie­ren und eine E-Mail an Nus­kin reich­te aus und ich bekam kei­ne neu­en Pro­duk­te mehr. Ich habe noch kei­ne Pro­ble­me mit Fal­ten und nut­ze das neue Lumi Spa Gerät. Bin mehr als begeis­tert. Für alles in allem (Nacht­pfle­ge, Tages­pfle­ge, Lumi Spa Gels, Body Lotion) zah­le ich ca. 200 Euro alle 2 Mona­te. Fin­de das nicht teu­er, wenn man mal bedenkt, was ande­re Kos­me­tik­fir­men für Ihre Pro­duk­te ver­lan­gen. Mich hat über­zeugt, dass kei­ne Zusatz­stof­fe und Fil­ler in den Pro­duk­ten sind, son­dern nur hoch­wer­ti­ge Stof­fe … Ich lie­be es 😍
      Wün­sche allen eine schö­ne Zeit und Grü­ße in die Run­de,
      Lena

      P.S. wenn ihr Fra­gen habt, kön­nen wir uns ger­ne in Ver­bin­dung set­zen 👌🏻

      • Sarah Petersen
        04 . 05 . 2018

        Hey ich wür­de dich ger­ne kon­tak­tie­ren. Bzw wenn du Nu Skin in Deutsch­land ver­treibst. Lie­be Grü­ße

        • Tobias Heyderhoff
          26 . 05 . 2018

          Hey Sarah,
          ich bin Part­ner bei Nu Skin. Wenn du Fra­gen hast, kannst du mich sehr ger­ne mal kon­tak­tie­ren! 🙂 LG

  • Heppiness
    Heppiness
    06 . 05 . 2018

    Hal­lo Sarah!

    Lei­der ver­trei­be ich kein Nu Skin.

    Lie­be Grü­ße
    Anet­te

  • Natalie
    28 . 05 . 2018

    Die Prei­se sind nur so hoch, weil es ein Direkt­mar­ke­ting ist. An einem Pro­dukt, außer Fir­ma, ver­dient auch der Ver­triebs­part­ner­ket­te aus meh­re­ren Per­so­nen und Genera­tio­nen.
    Bezüg­lich Pro­duk­ten von Nus­kin. Ich habe es auch aus­pro­biert (nicht alles natür­lich). Der Haut wirkt schon etwas fri­scher und geschmei­di­ger. Aber vor der Anwen­dung nut­ze ich Frucht­pee­ling Gel, von ande­re Fir­ma, der um 10fache, güns­ti­ger ist, als ver­gleich­ba­re Pee­ling bei Nus­kin. Ob und zu, kau­fe ich mir Nus­kin Gels bei ebay, da es güns­ti­ger ist, als über Nus­kin. Wahr­schein­lich die Nus­kin Betrei­ber wer­den jetz sagen, dass das Fäl­schun­gen sind. Eher nicht, da es bei ebay durch Nus­kin Ver­triebs­part­ner ange­bo­ten wird (die haben da Nach­las­se bei Nus­kin).

    • Stuttgart
      08 . 06 . 2018

      Nus­kin bringt gar nichts aus­ser teu­er! Hab alles aus­pro­biert nur mein kon­to wur­de schlan­ker sonst nichts…
      geht zu einer guten Kos­me­ti­ke­rin und kauft euch gute wir­kungs­vol­le Kos­me­tik …das siehr man dann auch…

  • Olga Heibel
    03 . 06 . 2018

    Hal­lo ihr lie­ben! Dan­ke für den Eefah­rungs­be­richt !
    Ich habe eine Fra­ge, wer hat Sie betreut, bera­ten? Eine täg­li­che Anwen­dung mit gal­va­ni­schen Strömen/Galvanik Spa ist nicht not­wen­dig, es reicht vol­kom­men aus, wenn man 2–3 die Woche Behand­lun­gen macht!
    Wel­che eegän­zen­de Pro­duk­te haben Sie dazu genom­men? Waren es, wie abge­bil­det aus der Serie Nut­ri­cen­ti­als oder die Serie Age Loc, den das spielt eine Gro­ße Rol­le!
    Ich bin von Beruf Kos­me­ti­ke­rin und seit 2,5 Jah­ren Ver­triebs­part­ne­rin von Nu Skin und habe mich genau aus dem Grund für die Pro­duk­te ent­schie­den, weil die­se bereits nach einer Anwen­dung einen sicht­ba­ren Ergeb­nis zei­gen, was mit ande­ren pro­duk­ten erst nach 4–5 Behamd­lun­gen mög­lich war und ich mei­ne auch appa­ra­ti­ve Behand­lun­gen.
    Man soll­te sich an einen Ver­triebs­part­ner wen­den, der einem zu Sei­te steht und rich­tig berät und betreut!
    Eine Bin­dung hat man nicht, Sie bestel­len wann und wie­viel sie wol­len. Es gibt ein ADR Pro­gramm, der aber jeder Zeit gekün­digt wer­den kann.
    Lie­be Grü­ße
    Olga

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.