Schminktipps: Schlupflider schminken

Schlupflider schminken und richtig kaschieren

Good­bye Schlupfli­der – Schlupfli­der schmin­ken und rich­tig kaschie­ren. Ja, ich wür­de schon behaup­ten, dass ich zu den glück­li­chen Gewin­ne­rin­nen ver­falls­re­sis­ten­ter Gene gehö­re. Aber jetzt, mit  fünf­zig Len­zen auf dem Buckel, stel­le ich so lang­sam fest, dass auch in mei­nen Zel­len ein Ver­falls­da­tum wohnt. Auch bei einer noch so lie­be­vol­len Selbst­be­spie­ge­lung, die win­zi­gen Anzei­chen des siche­ren Ver­falls kann auch ich beim bes­ten Wil­len nicht mehr über­se­hen.

Mal von ganz ande­ren Kör­per­re­gio­nen abge­se­hen: Es kommt ja alles ins Rut­schen und was sehe ich, nun sind auch noch mei­ne Augen mit Schlupfli­der betrof­fen. Es wird also Zeit mei­ne Schlupfli­der rich­tig zu schmin­ken und zu kaschie­ren. Das Ober­lid sinkt so lang­sam her­un­ter und ver­engt mei­ne einst so „wun­der­schö­nen, gro­ßen Kin­der­au­gen“ zu schma­len Seh­schlit­zen. Und dabei waren mei­ne Augen doch gera­de mein größ­tes Kapi­tal. „Schö­ne Augen machen….“,  jede von Euch kennt doch die­se Redens­art. Und ich kann Euch aus Erfah­rung sagen, es stimmt wirk­lich!

Augen spre­chen, verführen…….und  glaubt mir Mädels, ich habe mit mei­nen gro­ßen „Kul­ler- Augen“ so man­chen Mann ver­füh­re­ri­sche Bli­cke zu gewor­fen und so hoff­nungs­los in mei­nen Bann gezo­gen. Und jetzt sind es gera­de die Schlupfli­der mei­ner Augen,  die mich so gna­den­los dar­auf hin­wei­sen, dass „alles sei­ne Zeit hat“. Und die ver­geht, ganz unbe­ein­druckt.

Eini­gen von Euch macht das viel­leicht nichts aus. Sie lie­ben viel­leicht sogar all die­se ers­ten Anzei­chen des Alters. Als eine Art Aus­zeich­nung für ein geleb­tes Leben. Oder sie igno­rie­ren sie zumin­dest. Ist ja auch gut so. Ich weiß noch nicht, ob ich stark genug bin, die­se opti­schen Begleit­erschei­nun­gen des Alterns, ohne Sprit­ze und Skal­pell  zu meis­tern? Garan­tie­ren kann ich für nix. Doch bis es soweit ist, ver­su­che ich mit Hil­fe der deko­ra­ti­ven Kos­me­tik alle Fal­ten und Schlupfli­der weg zu schmin­ken ;-).

Denn gut geschminkt ist halb weg­ge­schnit­ten!

 

Goodbye Schlupflider

Schlupflider kaschierenSchlupflider verschwinden lassen

Schlupflider schminken – Pimp your Augenaufschlag

„Wenn eine Frau zu dir spricht, höre, was sie dir sagt mit ihren Augen”, emp­fahl Vic­tor Hugo bereits im 19. Jahr­hun­dert. Und auch heu­te ist es noch so, dass gera­de eine aus­drucks­vol­le Augen­par­tie die Attrak­ti­vi­tät stei­gert.

 

Wie ich meine Schlupflider verschwinden lasse

 

Vie­le von Euch, die mir auf Insta­gram fol­gen, wis­sen ja bereits, dass mei­ne Youngs­ter mich zum You­Tube-Star machen wol­len. Ich kann locker schreiben.…ich kann locker reden.…..aber nicht vor der Kame­ra, ver­flixt noch mal! Sobald die Kame­ra läuft, wer­de ich stock­steif und rede ich wie eine Ober­schul­leh­re­rin. Viel­leicht soll­te ich wei­ter­hin ein­fach bei mei­nen Bil­der­se­ri­en blei­ben. Hier kann ich mir aus hun­dert Bil­dern die schöns­ten her­aus­su­chen und im Nach­hin­ein noch schön auf­hüb­schen. Das ist ja lei­der beim Video-Dreh nicht mög­lich. Hier machen mei­ne Youngs­ter, was sie wol­len und ich muss dann mit dem End­ergeb­nis leben 🙁

Aber seht selbst in mei­nem Video. Hier zei­ge ich euch wie ihr eure Schlupfli­der schmin­ken könn­ten, so dass sie kaum noch auf­fal­len!

Schlupflider schminken und verschwinden lassen » Video

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

Mer­ken

3 Responses
  • Jutta Engelhardt
    11 . 07 . 2017

    Hal­lo Anet­te,
    ich hab ja geschrie­ben das ich heu­te Abend mal schaue. Ich fin­de dei­nen Style total klas­se. Du triffst ein­fach immer das Rich­ti­ge. Und ist genau das was mir auch gefällt. Freue mich schon immer auf neue Fotos bei Ins­ta oder FB und hier werd ich jetzt bestimmt auch häu­fi­ger schau­en.
    Der Flie­gerstyle passt ein­fach Ham­mer zu dir. Hof­fe es klappt das du dei­ne Flug­angst über­win­den kannst. Viel­leicht kannst du ja dann mal so in den Flie­ger stei­gen.
    Beim Zalan­do Sty­ling, die Looks sind bei­de sehr schön, aber in der Mit­te passts ein­fach per­fekt. Eben genau dein Style.
    Ich wünsch dir noch einen schö­nen Abend. Ich freue mich auf viel Neu­es von dir. Bin schon rich­tig süch­tig nach mehr von dei­nem tol­len Styles und Tips. Ich bin zwar etwas älter und hab auch ein paar Klei­der­grö­ßen mehr, aber ich fühl mich sehr wohl so und du triffst eben genau mei­nen Geschmack. Ich mag auch am liebs­ten Jeans, alles was schwarz ist, Leder­ja­cken und alles ein biss­chen rockig.
    Die Clutch die du bei dei­nem Sale Bum­mel erstan­den hast ist übri­gens der Ham­mer. Ich muss unbe­dingt schau­en wo ich so eine zumin­dest ähn­li­che fin­de.
    Ganz lie­be Grü­ße
    Jut­ta

    • Heppiness
      Heppiness
      12 . 07 . 2017

      Hal­lo Jut­ta!
      Vie­len lie­ben Dank für Dein wun­der­vol­les Feed­back. So viel schö­ne Wor­te. Ich bin ganz gerührt, wirk­lich. Und Du machst mir Mut. Mut nicht auf­zu­ge­ben, denn so ein Blog­ger­le­ben ist oft­mals sehr anstren­gend und zeit­auf­wen­dig, neben der Fami­lie und dem ande­ren Pipa­po. Aber ich will nicht Jam­mern. Jam­mern ist nicht sexy ;-). Lass Dich umar­men und drü­cken.
      Ganz lie­be Grü­ße Anet­te a la HEPPINESS

  • EvelinWakri
    13 . 04 . 2018

    Tol­les Video und super zum Nach­schmin­ken! Lang­sam kom­men auch bei mir die Schlupfli­der, da ist jeder klei­ne Trick wich­tig… Du siehst umwer­fend aus.. schö­nes Wochen­en­de lie­be Annet­te… Eve­lin­Wa­kri

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.