Trendfarben 2016

Trendfarben 2016: Rose Quartz und Serenity

Trend­far­ben 2016: Alle Jah­re wie­der küren die Farb­spe­zia­lis­ten des Pan­to­ne-Insti­tuts die „Trend­far­be des Jah­res“. Im letz­ten Jahr 2015 war es Mar­sa­la, ein war­mes und exo­ti­sches Bor­deau­x­rot. 2016. In die­sem Jahr sind es gleich 2 Far­ben, und zwar „Rose Quartz“ und „Sere­ni­ty“.

Im Prin­zip han­delt es sich dabei um Baby-Rosa („Rose Quartz“) und Baby-Blau (Sere­ni­ty), also gleich zwei Pas­tell­far­ben. Bei­de Far­ben gehö­ren  zu mei­nen Lieb­lings­far­ben, vor allem im Früh­ling. Gera­de nach der kal­ten Jah­res­zeit brau­che ich fri­sche Far­ben, die mich leben­dig aus­se­hen las­sen.

Meine Inspirationsquelle für diesen Look.

Wenn ich ehr­lich bin, war mei­ne Inspi­ra­ti­ons­quel­le für die­sen Look die Tul­pen­ma­gno­lie in unse­rem Gar­ten.
10

Kaum eine ande­re Pflan­ze zieht mich im Früh­jahr so sehr in ihren Bann wie die Magno­lie. Unse­re Magno­lie ist eine Tul­pen­ma­gno­lie. Sie ist die am wei­tes­ten ver­brei­te­te und pracht­volls­te Magno­lie und gehört gleich­zei­tig zu eine der ältes­ten Magno­li­en-Züch­tun­gen über­haupt. Sie ent­stand um 1820 im König­li­chen Gar­ten­bau­in­sti­tut Fro­mont bei Paris. Für mich ist sie der Star im Früh­lings­gar­ten – zart, betö­rend und unver­gleich­bar schön. 

1

Und übri­gens sind die Far­ben Rose und Sere­ni­ty All-Age-Far­ben. Sie las­sen den Teint strah­len – immer und über­all, von 20 bis 80.

2

3 4 5 6 8 9 10
The Look
Blu­se: Jac­ques Britt
Hose:  Zara
Schu­he: Casa­d­ei
Man­tel: Zara
Tasche: Jil San­der

Fol­low my blog with Bloglo­vin

2 Responses
  • Geli
    19 . 04 . 2016

    tol­le Far­ben, tol­ler Hin­ter­grund, sehr schö­ne Bil­der! Ach ja … und ein schö­nes Out­fit 🙂

    • Heppiness
      a h
      19 . 04 . 2016

      Hal­li­hal­lo Geli! Dan­ke für Dein Feed­back. Ich freue mich, dass Dir die Far­ben, der Hin­ter­grund und auch ich gefal­le 😉 LG und bis bald Dei­ne Anet­te

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.