Oversize

Oversize — extragroß und extraweit!

Over­size — Klaut eurem Lieb­sten ein­fach ein Hemd und schon kann es los­ge­hen. So mach ich es in let­zter Zeit oft. Ger­ade jet­zt, im Som­mer, stöbere ich gerne in Herzileins Garder­obe und ziehe mit Vor­liebe eines sein­er Hem­den raus. (Schaut euch ein­fach mal diesen ver­link­ten Blog­post an! Hier habe ich auch schon ein Hemd von meinem Her­zlin geklaut.) Mit so einem Hemd ist einem wed­er heiß noch kalt und es sieht – richtig kom­biniert – neben­bei noch richtig stylisch aus. Weit­er­hin ver­hüllt es raf­finiert ungeliebte Pol­ster und Run­dun­gen. Stattdessen fließen diese her­rlichen Stücke san­ft über den Kör­p­er und ver­schleiern dessen Umriss geheimnisvoll. Doch so viele ungeliebte Pfunde dieser Look auch wegzuza­ubern ver­mag, beim Styling ist Vor­sicht geboten. Zu viel Over­size kann auch schnell wie ein Kartof­fel­sack ausse­hen. Zeigt also min­destens eine schmale Kör­per­stelle, seien es auch nur die Knöchel. Mixt zu jedem männlichen Teil – in meinem Fall das Hemd — immer min­destens ein weib­lich­es Stück dazu. Um den Look weit­er zu opti­mieren, stecke ich die weit geschnit­te­nen Män­ner­hem­den vorne in den Hosen­bund, dadurch kommt die weib­liche Fig­ur bess­er zur Gel­tung und macht die ganze Sache erst richtig rund. Beson­ders die Farbe Weiß finde ich ganz sexy, denn darin wirke ich unschuldig, rein, ser­iös und clean. Der richtige Hemd­schnitt unter­stützt zudem diese Wirkung und sorgt für den gewis­sen WOW-Effekt. Kom­biniert mit ein­er coolen Jeans, weißen Plateauschuhen und schwarzen Acces­soires, wirkt dieser Look beson­ders läs­sig, stylisch und clean. Für diesen Look hab ich mich zumin­d­est entsch­ieden, aber Euch ste­hen natür­lich alle anderen Kom­bi-Möglichkeit­en offen. Wenn der per­fek­te Look dann sitzt und zugle­ich stylisch auss­chaut, verzei­ht Euch euer Lieb­ster mit Sicher­heit den „Klau“ auf Zeit 😉

Oversize — Schatz, ich borg mir mal dein Hemd!

The Look
Hemd:
Hansen
Hose: Dsquared (gekauft bei Emerson&Renaldi in Nürn­berg)
Ruck­sack: Mon­cler
Schuhe: Stel­laM­c­Cart­ney
Gür­tel: Guc­ci
Brille: Mon­cler
Ring: Guc­ci

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Responses
  • Geli
    13 . 06 . 2017

    Hüb­sches Out­fit! 👍🏻Glg, Ange­li­ka

    • Anette Hepp
      13 . 06 . 2017

      Hal­lo Geli!
      Danke für Deine Antwort und schön, dass ich Dich begeis­tern kon­nte mit der Lei­h­gabe von meinem Herzilein. Drück Dich.

    KOMMENTARE

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.